Frage die Katze! Der Gourmetkater weiß fast alles!

Donnerstag, 1. Juni 2017

Einladung: Austausch zur Gestaltung von Regionalmärkten



Ich konnte meinen Mund mit Kritik zur Verwässerung der "Regional-Märkte" in unserer Region in Sachsen-Anhalt nicht halten und bin deshalb an folgender Veranstaltung nicht ganz unschuldig. Deshalb poste ich auch an dieser Stelle diese Einladung. Denn viele meiner Markt-Kollegen haben wie ich die Nase voll, für immer teurere Marktgebühren nur noch das Belustigungsprogramm und Einnahme-Quelle für Veranstalter, Städte und Gemeinden zu spielen. Ob wir dagegen Umsatz machen, interessiert die Veranstalter nicht. Wir können aber im Gegenzug von einem "schönen Markt" nicht leben, den wir mit unseren Standgebühren finanzieren.

Also Kollegen Direktvermarkter, nicht nur bei mir am Marktstand meckern! Sondern auch zu folgender Veranstaltung anmelden!


Einladung: Austausch zur Gestaltung von Regionalmärkten

Zum Aktionsbündnistreffen „Tag der Regionen“ mit dem Thema „Regionalmärkte: Chancen, Hemmnisse, Herausforderungen“ laden wir Aktionsbündnismitglieder, Veranstalter oder Interessierte herzlich ein. Wir wollen den Nutzen, die Reichweite und die Grenzen von Regionalmärkten, insbesondere auch mit Bezug auf den Tag der Regionen mit Ihnen diskutieren und aus den Erfahrungen langjähriger Akteure lernen. Wie können Veranstalter einem breitem Interesse von Ausstellern und Akteuren gerecht werden ohne die Idee von Regionalmärkten und das Anliegen des Tags der Regionen zu verwässern? Was sollten Veranstalter aus Sicht von Direktvermarktern regionaler Produkte beachten. Wie kann die Bedeutung regionaler Produkte dargestellt und den Konsumenten und Interessierten eindrücklich nahe gebracht werden?

Das Treffen findet am 21.Juni von 10:30 - 13:00 Uhr in Magdeburg statt.

Anmeldung bitte bis 16.Juni unter
agenda@kosa21.de
www.kosa21.de

Programm:
http://www.kosa21.de/attachments/article/1403/Einladung_Aktionsb%C3%BCndnis_21.06.17.pdf


In meinem Garten & mehr...

Beliebteste Posts

Follow by Email